Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Edith Stein in Ludwigshafen gehören.

St. Albert

mehr Infos


Maria Königin

mehr Infos


St. Martin

mehr Infos

Dienstag, 30. November 2021

Nachruf zum Tod von Pfarrer Klaus Schindler

„Du warst das Salz inmitten unserer Gemeinde“

Am 26. November ist unser ehemaliger Pfarrer Klaus Schindler im Alter von 70 Jahren verstorben. Er wurde am 24.06.1979 im Speyerer Dom zum Priester geweiht. Pfarrer Schindler wirkte als Kaplan in Bexbach und Ramstein, anschließend als Administrator in Lauterecken. Seine erste Pfarrstelle war in St. Albert.

Er förderte das Zusammenwachsen der Pfarreiengemeinschaft aus St. Albert, Maria Königin und St. Martin. Bischof Karl-Heinz Wiesemann hat seinen Verzicht auf die Pfarrei aus gesundheitlichen Gründen zum 1.11.2012 angenommen. Anschließend wirkte Pfarrer Schindler als Geistlicher Begleiter für Pastoral- und Gemeindereferenten/innen und ging im Oktober 2014 in Ruhestand.

Pfarrer Schindler hat durch seine Art viele Menschen für eine lebendige Kirche begeistert, er war aufgeschlossen für neue Formen den Glauben zu leben. Seine tiefe Spiritualität, hat uns geprägt, in all den Facetten, in denen das in über zwei Jahrzehnten möglich war. Seine Predigten waren tief theologisch und nie kurz, aber sie hatten einen festen Sitz im realen Leben. Eine seiner Botschaften war es, die Würde, die wir durch Gott erhalten haben, in dem Satz „Herr, du schenkst Würde, sprich nur ein Wort, so wird meine Seele gesund“ sprachlich zum Ausdruck zu bringen. Er forderte uns auf, Glaubenszeugnisse abzulegen. Denn wir alle sind als Christinnen und Christen berufen zu Priesterinnen und Priestern, zu Prophetinnen und Propheten. Wir trauern um einen Menschen, der das Salz in unserer Mitte war, der Gemeinschaft in Brot und Wein partizipativ gelebt hat. Pfarrer Schindler hat Generationen, vor allem in St. Albert, nachhaltig geprägt. Sein Geist wirkt auch heute noch.

Am Freitag, 03.12.2021, findet um 19 Uhr in St. Theresia, Kaiserslautern, eine Abschiedsmesse statt. Anmeldung unter Tel. 0631/13182 oder per Live Stream unter live.heiliggeist-kl.de. Das 1. Sterbeamt mit anschließender Beisetzung findet am Montag, 06.12.2021 um 14 Uhr in St. Ulrich in Deidesheim statt. Anmeldung über das Pfarrbüro St. Ulrich (Tel. 06326/9895911) oder über Ingenius www.pfarrei-deidesheim.de/oa bis zum 03.12.2021. Bei beiden Terminen gilt die 2G-Regel.

Am Sonntag, 12.12.2021, findet um 15 Uhr in St. Albert ein Abschiedsgottesdienst statt. Hier gilt die 3G-Regel. Zu allen Gottesdiensten liegt im Foyer von St. Albert ein Kondolenzbuch aus.

Anzeige

Anzeige