Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Edith Stein in Ludwigshafen gehören.

St. Albert

mehr Infos


Maria Königin

mehr Infos


St. Martin

mehr Infos

Erwachsenenkreis St. Martin

1966 wurde der Familienkreis, Vorgänger des Erwachsenenkreises, ins Leben gerufen. Vier Familien trafen sich in unregelmäßigen Abständen mit ihren Kindern. Ausflüge, Vorträge und gesellige Veranstaltungen, besonders der Austausch über die Erziehung der Kinder, waren Schwerpunkte. 1981 wurde der Familienkreis erweitert. Neue Familien interessierten sich für ihn und wollten aktiv mitarbeiten. Die Kinder wurden größer, beendeten die Schulzeit, die Ausbildung im Beruf begann. Etliche heirateten und hatten selbst Familie. Es war an der Zeit, den Familienkreis umzugestalten. Seit 1993 orientiert er sich mit anderen Zielen und neuer Namensgebung: ,,Erwachsenenkreis Sankt Martin Oppau".

Der Erwachsenenkreis möchte für Familien und Interessierte, deren Kinder schon erwachsen sind, ein Treffpunkt sein.

Innerhalb der Gemeinde St. Martin bringt er sich über das Jahr hinweg sowohl im pastoralen Bereich (Gottesdienstgestaltung) als auch mit Vorträgen, geselligen Veranstaltungen und der Mitarbeit bei Pfarreifesten ein.

Aktuell haben sich ca. 40 Erwachsene in dieser Gemeinschaft zusammengefunden. Verantwortlich zeichnet ein Leitungsteam (z. Zt. eine Frau und zwei Männer). Die Bereitschaft tätig mitzuarbeiten ist groß.

Veranstaltungen im Jahresverlauf:

Jedes Jahr trifft sich der Erwachsenenkreis im Januar, um das Jahresprogramm zu besprechen und auszuarbeiten. Am ersten Fastensonntag stimmen sich die Teilnehmer in der Unterkirche beim gemeinsamen Mittagessen auf die Fastenzeit ein. Der hierbei erlöste Betrag wird für eine soziale Einrichtung gespendet.

Im Verlauf des Jahres stehen verschiedene Aktivitäten auf dem Programm, so z. B. Wanderungen im Pfälzerwald, der Besuch einer Synagoge, Stadtbesichtigungen, Museumsbesuche und vieles mehr. Zum Abschluss des Jahres wird (i. d. R. im November) ein Vortrag gemeinsam mit der kfd Oppau zu einem religiösen oder caritativen Thema gehalten.

Der Dezember ist frei von Veranstaltungen des Erwachsenenkreises.

Alle, die sich für die Arbeit und die Angebote des Erwachsenenkreises interessieren, sind herzlich willkommen!

Ansprechpartner:

Toni Gröne (Tel.: 0621/651244)

Anzeige

Anzeige